23.12.2018 Sonntag Frohe Weihnachten

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. (Philip Rosenthal, 1916-2001)

Mit diesem Zitat lässt sich das Jahr 2018 in der DLRG Achern eigentlich ganz gut zusammenfassen. Kurz nach unserer Jahreshauptversammlung haben wir uns mit der neuen Vorstandschaft ein ganzes Wochenende zusammengesetzt und überlegt "Wo können wir besser werden?". Einiges ist dabei diskutiert worden, Ziele wurden gesteckt und im Rückblick auf 2018 können wir mit Recht behaupten, dass wir die meisten davon erreicht haben.

Nicht nur feierten wir dieses Jahr unser 60-Jähriges Bestehen, sondern auch die Wiederbelebung des Pfingstzeltlagers am Achernsee. Etwa 900
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene verbrachten das Pfingstwochenende am Achernsee und feierten die Kameradschaft innerhalb der DLRG.

Unsere Jugend hinterließ nicht nur beim Acherner Kinder-Kultur-Tag bleibenden Eindruck, sondern auch bei diversen Veranstaltungen, wie
beispielsweise beim Hüttenwochenende in der Sasbacher Skihütte. Zum Abschluss wurde die Weihnachtszeit durch ein gemeinsames Plätzchenbacken am Vereinsheim eingeläutet.

Ein weiteres Highlight war dieses Jahr auch wieder die Teilnahme einiger Wachgänger am zentralen Wasserrettungsdienst Küste auf Amrum. Durch
ihren kompetenten Auftritt auf der Wachstation, dürfen wir uns glücklich schätzen die "offiziellen" Bootsberater für die Insel Amrum zu stellen.

Beim diesjährigen Rekordsommer verbrachten auch unsere Wachgäner unzählige Stunden am Achernsee, leisteten Erste Hilfe und achteten auf die Sicherheit am und im Wasser.

Das alles ist nur durch eine fundierte Ausbildung und gutes Training möglich. Das Trainerteam, welches hier jeden Freitag am Beckenrand steht, sei hier besonders erwähnt. Hunderte Stunden werden hier investiert, damit alle Wachgänger fit bleiben, unsere jüngsten Mitglieder sichere Schwimmer werden und zu neuen Rettungsschwimmer ausgebildet werden.

Alles in allem war das Jahr 2018 ein sehr ereignisreiches Jahr für uns, gekrönt mit einigen Highlights.

Wir, die Vorstandschaft, wünschen euch und euren Familien ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

Kategorie(n)
Sonstiges

Von: Fabian Ebner

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Fabian Ebner:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden